Home DMEXCO DMEXCO 2019 – Ticketvorverkauf startet!

DMEXCO 2019 – Ticketvorverkauf startet!

von Michael Feike
0 Kommentar

Für wen sich der frühe Ticketkauf lohnt.

Die Kölner DMEXCO gilt als größte Messe für digitales Marketing in ganz Europa. Dieses Jahr findet sie am 11. und 12. September 2019 statt. Was Newsletter-Abonnenten der DMEXCO bereits wissen: Der Ticketverkauf wurde am Montag, den 8. Juli gestartet.

Ticketshop seit dem 8. Juli online – Preise endlich bekannt

Um die Ticketpreise macht die „digital marketing exposition & conference“ (DMEXCO) immer wieder ein großes Geheimnis. Jetzt sind endlich die Preise für 2019 bekannt: Das 2-Tages-Ticket für den Expo- und Conference-Bereich kostet laut Newsletter 129 €, das Kombiticket für beide Messetage inklusive Zugang zur DMEXCO-Party ist für 209 € zu haben. Ein Spezialpreis erwartet junge Agenturmitarbeiter bis 25 Jahre, die ein Young Leaders Ticket für 69 € erhalten können. Studentinnen und Studenten sind für 29 € dabei. Das DMEXCO-Partyticket alleine kostet 129 €.

Damit haben die Preise für Standard-Tickets dieses Jahr noch mal ordentlich angezogen, letztes Jahr lag der Preis für das 2-Tages-Ticket im frühen Vorverkauf noch bei 99 €. Allerdings stieg der Preis etwa einen Monat vor Beginn der DMEXCO-Kongressmesse jede Woche noch mal um etwa 100 € an. Es ist also zu erwarten, dass die Preise auch in diesem Jahr noch mal weiter anziehen werden. Wer sich sicher ist, die DMEXCO 2019 besuchen zu wollen, sollte sich als möglichst bald um ein Ticket kümmern. Wichtig zu wissen: Das Ticket ist personalisiert und nicht übertragbar! Wer sich also noch nicht sicher ist, bekommt nachfolgend noch mal einen kurzen Überblick, welche unterschiedlichen Formate auf der DMEXCO zu erwarten sind.

Was bieten Dir die Conference der DMECXO?

Auf der DMEXCO erwarten die vielen Besucher – rund 40.000 waren es im letzten Jahr – verschiedene Bühnen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Seminaren und Workshops:

  • Congress Stage: Die Congress Stage ist das Herz der Digitalmesse und verfügt über 1.600 Besucherplätze. Hier treten internationale Top-Speaker und Thought Leader der Branche auf und informieren Dich über topaktuelle digitale Trendthemen. 2018 konnten die Besucher hier z. B. Facebook COO Sheryl Sandberg oder Twitter CEO Jack Dorsey lauschen und auch 2019 sollen wieder spannende Vorträge dabei sein.
  • Debate Stage: Die Debate Stage steht für aktiven Austausch und direkte Diskussionen rund um die Themen Marketing, Media, Technology und Business-Trends. Dabei werden die oft kontroversen Expertenrunden durch erfahrene Moderatoren gelenkt oder einzelne Experten direkt befragt.
  • Experience Stage: Auf der Experience Stage werden Dir aktuelle Innovationen vorgestellt, die die digitale Welt verändern sollen. Dabei stehen 2019 die Themen Creativity in AI & Robotics, Virtual & Augmented Reality und Voice im Fokus.
  • Seminars: Auf der DMEXCO 2019 sind insgesamt 120 Seminare à 45 Minuten geplant, die mit aktuellem Fachwissen punkten – ob anhand von anschaulicher Case Studies oder praktischer How-tos. Dabei drehen sich alle Seminare um die Themenbereiche Media, Marketing, Technology, Business und Future und bieten Dir viel neuen Input.
  • WorkLabs: Besonders praxisorientiert sind die sogenannten WorkLabs auf der DMEXCO. Sie dauern jeweils 75 Minuten und bieten Dir Spezialwissen in kleinen Runden. Dabei sollen sich die Teilnehmer durch einen anregenden Dialog und Erfahrungsaustausch gegenseitig voranbringen.
  • Demo Area: Die Demo Area ist die perfekte Bühne für Marken und Unternehmen, um die eigenen Produkte einer Gruppe von bis zu 154 Fachbesuchern zu präsentieren. Als Besucher kannst Du dabei neue Ideen und Konzepte kennenlernen und direkt bewerten, um zu ihrer Perfektionierung beizutragen.
  • World of Agencies Stage: Auf dieser Bühne präsentieren sich Full-Service-, Spezial- und Netzwerk-Agenturen mit interessanten Vorträgen. Bis zu 250 Besucher können den Ausführungen lauschen und potenzielle Partner für ihr Digital Business ausfindig machen – oder auch einen neuen potenziellen Arbeitgeber.
  • DMEXCO TV Studio: Im messeeigenen Studio sorgen renommierte Speaker und Experten für interessante Fragerunden und Interviews.
  • Start-up Hatch im Future Park: Beim DMEXCO Start-up Hatch präsentieren 20 nationale und internationale Start-ups live ihre Ideen und Geschäftsmodelle. Vier Finalisten treten dann auf der Experience Stage gegeneinander an, um den Sieg und das Preisgeld des Sponsors zu erringen. Ein spannender Wettbewerb!

 

 

Was bietet Dir die DMEXCO-Expo?

Neben der Konferenz ist die Expo die zweite wichtige Komponente der DMEXCO. Auch hier gibt es verschiedene Bereiche zu entdecken:

  • Exposition: Auf der riesigen Ausstellungsfläche auf der DMEXCO werden auch dieses Jahr mehr als 1.000 Aussteller und über 550 Referenten erwartet. Als Besucher kannst Du hier Lösungen für Dein digitales Business finden, aber auch Kontakte, Geschäftspartner oder einfach Inspiration.
  • Future Park: Der Future Park ist der Treffpunkt, wenn es um Innovationen geht. Vom Start-up bis zum internationalen Technologiekonzern werden hier aktuelle Technologie- und Zukunftsthemen diskutiert. Wichtige Themen werden dieses Jahr AI, Big Data, Mixed Reality, CGI, 3D, Voice, Mobility, IoT und Blockchain sein, aber auch Themen wie Advertising Tech, Finance Tech und Property Tech.
  • World of Agencies: Die World of Agencies bietet den Besuchern eine gute Mischung. Neben einer großen Bühne für Vorträge findest Du hier einen angenehmen Lounge-Bereich zum Netzwerken und für gute Gespräche.
  • Brandcubes: Die neuen Brandcubes sind individuelle Meetingräume für ungestörte Termine. Hier finden Marken und Interessenten für einen persönlichen und ungestörten Austausch zusammen.

Fazit: Jetzt Ticket sichern, wer sicher hingehen will

DMEXCO

Foto: ©Koelnmesse

Am 8. Juli ist der Ticketshop für die DMEXCO 2019 online gegangen und das sind die derzeitigen Ticketpreise:

  • 2-Tages-Ticket für den Expo- und Conference-Bereich: 129 €
  • Kombiticket für beide Messetage inklusive Zugang zur DMEXCO-Party: 209 €
  • Young Leaders Ticket für Agenturmitarbeiter bis 25 Jahre: 69 €
  • Studentinnen und Studenten: 29 €
  • DMEXCO-Partyticket: 129 €

Da sich die Preise erfahrungsgemäß mit Näherrücken des DMEXCO-Termins erhöhen, lohnt es sich, jetzt schon ein Ticket zu kaufen – allerdings nur, wenn Du Dir ganz sicher bist, zur DMEXCO gehen zu wollen. Denn die Tickets sind personalisiert und nicht übertragbar.

Sowohl die verschiedenen Conference-Formate als auch der Expo-Bereich bieten viel Abwechslung und neuen Input. Eine Überlegung ist ein Besuch der DMEXCO deshalb auf jeden Fall wert.

 

0 Kommentar

Weitere Artikel zum Thema

X